Home » Allgemeine Informationen » Vor- und Nachteile von Bonusprogrammen

Vor- und Nachteile von Bonusprogrammen

Die Vor-und Nachteile von Bonusprogrammen

In den Werbeanzeigen von digitalen Casinos geht es immer wieder um Bonusangebote. Die Anbieter locken ihre Kunden mit enorm hohen Summen, die sie scheinbar spielend bei einem digitalen Casino bekommen können. Nicht selten geht es um mehrere Hundert Euros. Aber was hat es mit den Bonusangeboten tatsächlich auf sich? Sind es gute Deals, die Kunden mit den Anbietern schließen können oder handelt es sich bei den Angeboten um Mogelpackungen? Bei den Supermärkten ist man es zum Beispiel gewohnt, dass bestimmte Produkte für eine Zeit lang teuer gemacht werden, ehe sie für einen kurzen Zeitraum vergünstigt werden. Wie verhält es sich also bei den Bonusangeboten der Casinos? Sind sie gut oder schlecht für die Kunden?

Die Vorteile sind nicht nur monetärer Natur

Wenn ein Kunde einen Bonusbetrag zugesichert bekommt hat das mehrere Vorteile. Dies ist auch bei Stargames im Casino so. Der offensichtliche Vorteil bezieht sich auf das Geld, was der Kunde zusätzlich bekommt. Dieses Geld kann er nutzen, um weitere Spiele zu spielen oder im Allgemeinen erst einmal ein paar Spiele kennenzulernen. Nicht immer kennt ein Spieler das Angebot, bevor er sich anmeldet. In vielen Fällen hat ein Kunde gar keine Erfahrung mit der Glücksspiel Industrie. Das ist vor allem der Fall, wenn es sich um Personen handelt, die eben erst volljährig geworden sind und es ablehnen eine Spielothek zu besuchen oder aber vor Ort nicht die Möglichkeit haben, eine Spielbank zu besuchen. Sie sind gewissermaßen auf die digitalen Spiel Casinos angewiesen. Ein bekannter Anbieter für einen guten Neukundenbonus ist das SuperGaminator Casino (http://www.casinobonusblog24.com/bonus/supergaminator-bonus/).

Dazu kommt, dass jeder Anbieter seine Eigenarten hat. Manch ein Anbieter ermöglicht es, dass ein Betrag per Paypal auf das Konto des Anbieters geschickt wird, manchmal ist es möglich mit dem Support per Livechat zu kommunizieren und in einigen wenigen Fällen besteht der Support nur aus einem FAQ. Auch das Spieleangebot lässt einige Überraschungen zu. Manche Anbieter setzen auf No Name Games, andere Anbieter beziehen ihre Spiele von sehr bekannten Unternehmen, die in der Branche eine sehr gute Reputation haben.

Jeans Karten

Die Nachteile beziehen sich am häufigsten auf die Bonus Bedingungen

Sobald ein Bonusangebot eingefordert wird, müssen Spieler sich den harten Bedingungen der Branche stellen. In vielen Fällen haben sie nur 30 Tage Zeit, um den Bonus freizuspielen. Nach Ablauf dieser Frist ist der Bonus abgelaufen. Sie haben also den zeitlichen Druck und müssen in dieser Zeit eine gute „Leistung“ bringen. Denn in diesem Zeitraum muss für gewöhnlich ein Umsatz erzielt werden, der in etwa das 40 oder 50 – fache der Einzahlung beträgt. Wenn Kunden also 10 Euro eingezahlt haben und die Bedingung ein 50 – facher Umsatz ist, dann müssen sie in 30 Tagen 500 Euro umsetzen.

Dazu kommt, dass der Bonus in einigen Fällen gar nicht ausbezahlt werden kann. So sehen es einige Anbieter vor, dass der Bonus nur zum Spielen genutzt werden kann. Das wird vielen Kunden sauer aufstoßen. Denn die Werbung kommuniziert nur in sehr seltenen Fällen, dass der Bonus nicht ausbezahlt werden kann.

Das waren die Vor- und Nachteile der Bonusangebote der digitalen Casinos. Wenn Sie sich für einen Bonus interessieren, dann sollten Sie sich das vorab gut überlegen. Vor allem die Umsatzbedingungen können unrealistisch sein.

Related Posts

  • NovomaticNovomatic
  • Spielsucht durch Online CasinosSpielsucht durch Online Casinos
  • Bwin Casino Kritik
  • Roulette in Online CasinosRoulette in Online Casinos
  • Spielverhalten im CasinoSpielverhalten im Casino
  • Mobiles GlücksspielMobiles Glücksspiel